Impulszentren - die steirischen Innovationsmotoren

Durch das Netzwerk der SFG-Impulszentren, das sind Technologie-, Gründer- und Wirtschaftsparks, unterstützt die SFG insbesondere technologieorientierte Gründer- und Wachstumsbetriebe in den Regionen. Diese Zentren schaffen ein über das herkömmliche Immobilienangebot hinausgehendes innovatives wirtschaftliches Umfeld. Die räumlichen Konzentrationen vieler kleiner innovativer Unternehmen in den Zentren mit thematischen Schwerpunktsetzungen führen zu positiven Synergie- und Motivationseffekten. Als Brücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft tragen Impulszentren zu einem funktionierenden Technologietransfer bei. Kooperationen von Unternehmen in den Zentren untereinander sowie mit regionalen Firmen und Bildungs- sowie F&E-Einrichtungen stimulieren die Entwicklung neuer Produkte, Dienstleistungen und Prozesse. Ein wesentlicher Fokus liegt auf der Entwicklung und dem Management von hochwertigen Spezialimmobilien (inkl. Labors) für technologieorientierte Unternehmen in Kombination und Abstimmung mit Forschungs- und Bildungseinrichtungen.

Steiermarkweit gibt es 33 Zentren, wobei 18 dieser Zentren im Eigentum der Innofinanz – Steiermärkische Forschungs- und EntwicklungsförderungsgmbH – stehen oder als Beteiligungen der Innofinanz GmbH geführt werden. Das Team der Innofinanz betreut und unterstützt die Impulszentren und die eingemieteten Unternehmen mit maßgeschneiderten Veranstaltungen, Schulungen, Marketinginitiativen, Kontakten, innovativen Projekten und der Hausverwaltung.

Kontakt:

Steirische Wirtschaftsförderung
Reininghausstrasse 13
8020 Graz
Tel.: +43 316 7095-420
Fax: +43 316 7095-430
E-Mail: impuls@remove-this.sfg.at  
Web: http://www.impulszentren.at

Aktuelle Termine

03.10.2017: Steuertipps für Gründer

Ziel dieses Workshops ist es, Sie mit den wichtigsten steuerrechtlichen Begriffen vertraut zu machen und zugleich auf Ihre Rechte und Pflichten hinzuweisen! Inhalt: Betriebseröffnungsfragebogen / Kleinunternehmerregelung / Aufzeichnungspflichten / Betriebsausgaben / S...[mehr]

11.10.2017: Workshop "Im Nebenberuf Unternehmer"

Sie haben eine Geschäftsidee und möchten sich nebenberuflich selbständig machen? Inwieweit haben Sie dieses Vorhaben mit Ihrem Dienstgeber abgesprochen? Die Schritte zum eigenen Unternehmen bedürfen guter Vorbereitung. In diesem Workshop erhalten Sie wichtige Informationen zu...[mehr]

17.10.2017: Workshop 'Von der Idee zum Geschäftsmodell"

Termin Teil 1 Eine gute Idee alleine reicht noch nicht für eine Gründung. Erst durch ein gut durchdachtes Geschäftsmodell können Sie mit Ihrer Idee erfolgreich werden. In diesem zweiteiligen Workshop veredeln Sie Ihre Idee, finden zu Ihren Kund...[mehr]

19.10.2017: Gründer-Workshop

Sie haben eine Geschäftsidee und möchten diese umsetzen? Sie wollen sich selbstständig machen? Die Schritte zum eigenen Unternehmen bedürfen guter Vorbereitung und genauer Planung. Im Gründer-Workshop erhalten Sie dazu viele wichtige Informationen. ...[mehr]

19.10.2017: Unternehmensnachfolge

Am 19. Oktober 2017 findet eine Veranstaltung zu dem folgenden Thema statt:     „Unterne...[mehr]

Partner im Gründerland

© 2017