Bund unterstützt Kooperationen von Kleinstunternehmern

28.04.2017 04:00
                                Förderfähig sind Projekte zur Integration oder Sicherung von Arbeitsplätzen und Betriebsstandorten, die zur Entwicklung und Stärkung der Zusammenarbeit zwischen Kleinstunternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie deren Vernetzung mit anderen Sektoren, insbesondere der Landwirtschaft, beitragen.                                                               Zielgruppe: Kooperationen von Kleinstunternehmen in Form von jurist...

 

 

Förderfähig sind Projekte zur Integration oderSicherung von Arbeitsplätzen und Betriebsstandorten, die zur Entwicklung undStärkung der Zusammenarbeit zwischen Kleinstunternehmen der gewerblichenWirtschaft sowie deren Vernetzung mit anderen Sektoren, insbesondere derLandwirtschaft, beitragen.

  • Zielgruppe: Kooperationen von Kleinstunternehmen in Form von juristischen Personen (insbesondere Vereine, GesmbH etc.), Personengesellschaften und -vereinigungen.
  • Förderungsquote: 70 %
  • Projektvolumen: min. 100.000 – max. 500.000 Euro

Einreichung ist bis längstens 15. Mai 2017möglich.

Das Bundesministerium für Wissenschaft,Forschung und Wirtschaft (BMWFM) möchte damit Projekte unterstützen, die dieZusammenarbeit von Kleinstunternehmen im ländlichen Raum fördern. Die Förderungwird aus nationalen Mitteln und Mitteln der EU (EuropäischerLandwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, ELER) gedeckt.

Weitere Informationen finden Sie hier.



Kategorie:

Aktuelle Termine

03.10.2017: Steuertipps für Gründer

Ziel dieses Workshops ist es, Sie mit den wichtigsten steuerrechtlichen Begriffen vertraut zu machen und zugleich auf Ihre Rechte und Pflichten hinzuweisen! Inhalt: Betriebseröffnungsfragebogen / Kleinunternehmerregelung / Aufzeichnungspflichten / Betriebsausgaben / S...[mehr]

11.10.2017: Workshop "Im Nebenberuf Unternehmer"

Sie haben eine Geschäftsidee und möchten sich nebenberuflich selbständig machen? Inwieweit haben Sie dieses Vorhaben mit Ihrem Dienstgeber abgesprochen? Die Schritte zum eigenen Unternehmen bedürfen guter Vorbereitung. In diesem Workshop erhalten Sie wichtige Informationen zu...[mehr]

17.10.2017: Workshop 'Von der Idee zum Geschäftsmodell"

Termin Teil 1 Eine gute Idee alleine reicht noch nicht für eine Gründung. Erst durch ein gut durchdachtes Geschäftsmodell können Sie mit Ihrer Idee erfolgreich werden. In diesem zweiteiligen Workshop veredeln Sie Ihre Idee, finden zu Ihren Kund...[mehr]

19.10.2017: Gründer-Workshop

Sie haben eine Geschäftsidee und möchten diese umsetzen? Sie wollen sich selbstständig machen? Die Schritte zum eigenen Unternehmen bedürfen guter Vorbereitung und genauer Planung. Im Gründer-Workshop erhalten Sie dazu viele wichtige Informationen. ...[mehr]

19.10.2017: Unternehmensnachfolge

Am 19. Oktober 2017 findet eine Veranstaltung zu dem folgenden Thema statt:     „Unterne...[mehr]

Partner im Gründerland

© 2017